Der 17-jährige Steve war Mitglied einer gewalttätigen, gut gefürchteten Straßenbande in East London, er lag nun auf einem Krankenhauswagen, nachdem er mit einem Stück Holz über den Kopf geschlagen worden war, wegen seiner rassistischen Kommentare war er in eine Erkältung geraten Korridor allein, er war an den Trolley mit nur einem Laken unter dem Bettlaken gebunden, er war nackt, seine 16 Jahre alte Freundin Kim kam, um ihn zu sehen, sie hatte ihre beiden jüngeren Schwestern mit ihr, Kim sah Steve sagte „Ich Ich hab gehört, du hast Karen so richtig verarscht. „Steve hat ihr gesagt, dass er es nicht getan hat. Kim hat ihn geschlagen und gesagt, dass du ein Lügner bist, hat sie mir gesagt, und du hast andere, die dich mit ihr gesehen haben. Kim hob das Laken hoch, lächelte, Steve sagte vorsichtig oder sie werden sehen, Kim sah ihre Schwestern an und sagte: „Du will seinen Schwanz sehen „beide Mädchen nickten, Steve sagte“ zeig ihnen nicht, dass sie nur Kinder sind „Kim hob das Laken hoch beide Mädchen sahen an“ es ist groß und haarig „Kim drückte Steves Wangen, zwang seinen Mund auf und platzte ein paar Tabletten in gemacht Steve schlucken, er schaute sagte, was sind sie, sagte Kim ihm Viagra dann zog das Blatt zurück sagte den Mädchen zu beobachten, sagte Steve „um Himmels willen bedecken mich“ er wusste, was passieren würde und nach ein paar Minuten das Viagra fing an zu arbeiten und Steves Schwanz begann zu wachsen und war bald vollständig aufrecht und stand ungefähr bei 9 Zoll. Kim sah ihre Schwestern an und sagte: „Mach weiter, was ich dir beigebracht habe“ und beobachtete, wie beide Mädchen begannen Steves Erektion zu streicheln, Steve fluchte: „Lass es, du Bitc hes „die Mädchen streichelten weiter und nach ein paar Minuten sagte Steve“ Scheiße „und spritzte seine Ladung in 4 Schuss, Kim lächelte und sagte zu ihren Schwestern“ gut gemacht, du hast deinen ersten Schwanz abgewichst und ihn zum Spucken gebracht „. Kim ging mit ihren Schwestern weg und ließ Steve liegen, die Laken zurück seinen Schwanz in voller Sicht und immer noch völlig aufrecht. Nach einer halben Stunde kam Karen herein und sah Steve an. „Als du mich gefickt hast, warst du immer noch bei Kim und hast mir gesagt, dass du es nicht bist.“ Steve sah sie an und sagte: „Verdecke mich.“ Karen sagte: „Du wurdest von Kims kleinen Schwestern gewichst und du hast deinen Saft geschossen und du hast es immer noch hart gemacht.“ Sie öffnete ihre Tasche und sagte: „Das wird dem Viagra den Mund öffnen“ Steve öffnete seinen Mund Karen steckte 4 Pillen in den Mund, die Steve schluckte, sagte Karen „Oops albern mich, ich habe falsche Pillen, sie waren Viagra“ egal Sally wird damit umgehen, kleine Sally kam herein sah „wow“ und war bald streichelte Steve’s Schwanz. Nach ein paar Minuten spritzte Steve wieder, Karen lächelte und sagte: „Kim und ich haben das eingerichtet, die meisten Kinder aus dem Anwesen werden dich ausziehen“. Steve sah entsetzt zu „nein, hör auf sie“, sagte Kim lächelnd und der schwule Mark macht sich daran „Steve sagte“ fuck no „. 2 Stunden später lag Steve da, sein Schwanz schmerzte aber immer noch voll seinen Bauch bedeckt mit seinem Sperma. Die 18 jährige Bengalische Krankenschwester kam herein sah Steve anlächeln sagte: „Verdammt, du hast einen massiven Schwanz bekommen sieht aus wie es ein paar gewichst hat schau mal auf den ganzen spunk „sie ging raus kam mit einer schüssel zurück und wusch Steve, dann losgebunden sagte er“ der doc sagte du kannst gehen „. Steve ging zu Kim, um sich zu rächen.

Kategorie:

Geschichten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*